FANDOM


Alyssa Lampe (*10.03.1988) ist eine US-amerikanischer Ringerin.

Sie wurde als erste Frau überhaupt im November 2019 in die Hall of Fame der Ringer aufgenommen. Da Frauen in dieser Sportart nur selten vertreten sind, bestritt sie die Mehrzahl ihrer Kämpfe gegen männliche Kontrahenten, wovon sie mehr als 81 % für sich entscheiden konnte. Nachdem sie ihre Karriere im Jahr 2015 eigentlich beendet hatte, ließ sie sich zu einem Comeback überreden und bereitet sich zur Zeit auf die Olympischen Spiele 2020 vor.

Nachfolgend eine Auswahl ihrer Erfolge:

2004

  • 2. Platz bei den Junior Nationals
  • Body Bar Cadet National Champion
  • 3. Platz bei den Body Bar FILA Junior Nationals

2005

  • 3. Platz bei den Junior Nationals
  • Body Bar FILA Cadet Champion
  • 3. Platz bei den FILA Junior Body Bar

2006

  • 2. Platz bei den Junior Nationals

2007

  • 3. Platz bei den Junior World Championships in Beijing
  • 5. Platz bei den US World Team Trials
  • 5. Platz bei den US Nationals
  • FILA Junior Body Bar Champion

2008

  • New York AC International Champion
  • 2. Platz bei den US World Team Trials
  • 7. Platz bei den US Nationals
  • 4. Platz bei Dave Schultz Memorial International
  • 3. Platz bei den Junior World Championships in Turkey

2009

  • New York AC International Champion
  • 3. Platz bei den Sunkist Kids International Open
  • 2. Platz bei den in US World Team Trials
  • 3. Platz bei den US Nationals
  • Pan American Championships gold medalist in Venezuala
  • 5. Platz bei den Dave Schultz Memorial International

2010

  • 3. Platz beim Open Cup in Russia
  • 2. Platz bei New York AC International
  • 3. Platz bei den Heydar Aliyev Golden Grand Prix
  • 3. Platz beim Canada Cup
  • US World Team Trials Champion
  • US Open Champion
  • 2. Platz bei Outstanding Ukrainian Wrestlers Memorial International
  • 3. Platz bei Dave Schultz Memorial International
  • 3. Platz bei Ivan Yarygin Grand Prix in Russia
  • World Team member representing country in Moscow

2011

  • 4. Platz bei Sunkist Kids International Open
  • 2. Platz bei den in US World Team Trials
  • Guelph Open Champion in Canada

2012

  • New York AC International Champion
  • Hargobind International Champion
  • 3. Platz bei den World Championships
  • US Women’s World Team Wrestle-Off Champion
  • Canada Cup Champion
  • 2. Platz bei den US Olympic Team Trials
  • Dave Schultz Memorial International Champion
  • 4. Platz bei den US Open

2013

  • 3. Platz bei den in World Championships
  • Poland Open Champion
  • US World Team Trials Champion
  • US Open Champion
  • Ukrainian Memorial International Champion
  • 3. Platz bei Dave Schultz Memorial International

2014

  • 2. Platz bei den Open Cup in Russia
  • Bill Farrell International Champion
  • 5. Platz bei den World Championships
  • 3. Platz beim Grand Prix of Spain
  • US World Team Trial Champion
  • US Open Champion
  • 3. Platz bei den Klippan Lady Open
  • 2. Platz bei Dave Schultz Memorial International

2015

  • US World Team Trials Champion
  • 2. Platz bei den US Open
  • 3. Platz bei denCerro Pelado International in Cuba

Quellen:

Tomahawk Leader

Community content is available under CC-BY-SA unless otherwise noted.